Home

In der Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. haben sich 26 Selbsthilfe-Organisationen und -verbände behinderter, chronisch kranker Menschen und ihrer Angehörigen im Saarland zusammengeschlossen. Gemeinsam setzen sie sich für Gleichstellung, Teilhabe und Beteiligung von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen in allen gesellschaftlichen Bereichen ein.

Projekte der Landesvereinigung SELBSTHILFE e.V. sind die EUTB – Erweiterte unabhängige Teilhabeberatung, die KISS – Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland und das Saarländische Bündnis gegen Depression.